Crown in Ihrer Nähe
Suche

Voigt Logistik – Saubere Lithium-Ionen-Technologie statt zeitaufwändiger Batteriewechsel

Der Einsatzbereich
Die 1933 gegründete Herbert Voigt GmbH & Co. KG ist einer der führenden Transport- und Logistikdienstleister in Norddeutschland. Über ein uhrzeitgenaues Liniennetz mit rund 50 täglichen Abfahrten befördert das Unternehmen Stückgüter unterschiedlichster Art europaweit in festen Laufzeiten und betreibt Lagerflächen für verschiedene Industrie-, Chemie und Handelskunden.

Die Herausforderung
Für mehr Kapazität ließ Voigt Logistik eine hochmoderne, 10.000 m2 große Umschlaghalle mit 106 Verladetoren errichten. Das Unternehmen verfolgt den Green Logistics Gedanken und ist bemüht, stets die energieeffizientesten Technologien zu nutzen. Für die Arbeit an der Rampe haben sich bei Voigt Logistik die robusten Gegengewichtsstapler der SC Serie, Doppelstock-Hochhubwagen der DT Serie sowie Gabelhubwagen der WT Serie von Crown bewährt, die bisher mit Blei-Säure-Batterien betrieben wurden. Aufgrund des herausfordernden Zwei-Schicht-Betriebes waren regelmäßige Batteriewechsel nötig. Das führte zu teuren Spitzenlasten im Stromnetz, wenn alle Batterien gleichzeitig an die Ladestation gefahren wurden, sowie zu hohem Zeit- und Kostenaufwand für Wartung und nicht produktive Tätigkeiten. Hinzu kamen die Kosten für die Wechselbatterien.

Staplerflotte mit Lithium-Ionen-Technologie bei Voigt Logistik

Die Lösung
Bereits in der Planungsphase erarbeiteten Voigt Logistik und Crown gemeinsam ein neues und nachhaltiges Energiekonzept für den Staplerbetrieb. Es sollte eine innovative Batterietechnologie mit verkürzten und flexiblen Laderhythmen zum Einsatz kommen. Crown empfahl die saubere und energieeffiziente Lithium-Ionen-Technologie, da die Batterien aufgrund ihrer Schnellladefähigkeit jederzeit zwischengeladen werden können und bei leerem Akku bereits nach zwei Stunden wieder voll aufgeladen sind. Schon während der Bauplanung wurde die Positionierung der Ladetechnik an den Toren und in der Nähe des Pausenraums festgelegt, um die Logistik- mit den Batterieladeprozessen in Einklang zu bringen. Eine Photovoltaik-Anlage auf dem Hallendach liefert speicherbaren Strom, der nicht nur für die Gebäudetechnik, sondern auch für die Stapler-Ladetechnik genutzt wird. Durch die Lithium-Ionen-Technologie entfallen nicht nur die Batteriewechsel und die Kosten für Wechselbatterien, sondern auch die zeitaufwändige Wasserbefüllung und Reinigung der Batterien.

Das Ergebnis

> Die Lithium-Ionen-Flotte erreicht einen kumulierten Wirkungsgrad von ca. 90% – eine Verbesserung von über 50% im Vergleich zu den Blei-Säure-Batterien.

> Die hohe und anhaltende Leistung ohne Spannungsabfall sowie die Zwischenladefähigkeit ermöglichen die Nutzung von Pausen- und Stillstandzeiten und damit eine erhebliche Produktivitätssteigerung.

> Die effiziente und saubere Lithium-Ionen-Technologie sowie die eigenständige und saubere Stromgewinnung über die Photovoltaik-Anlage passt in das Green Logistik Gesamtkonzept und die Nachhaltigkeitsstrategie von Voigt Logistik.

 

„Ein anderer Anbieter kam für uns nicht in Frage. Crown gehört aufgrund seiner umfassenden Expertise und den Erfahrungen mit der Lithium-Ionen-Technologie zu den Innovationsführern im Markt.“

Henning Voigt
Geschäftsführender Gesellschafter
Voigt Logistik

 

 

Über die Crown Equipment Corporation – Wirtschaftsraum EMEA
Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, steht für prämiertes Produktdesign, fortschrittliche, durchdachte Technik und erstklassigen Kundenservice. Kern der Unternehmensphilosophie von Crown sind vertikal integrierte Verfahren für die Konstruktion, die Fertigung und den Vertrieb innovativer, vorausschauender Lösungen, die es Kunden ermöglichen, die Produktivität und Leistungsfähigkeit ihrer Betriebe zu steigern. Neben einer umfangreichen Palette an Gabelstaplern entwickelt Crown Automatisierungs- und Flottenmanagementtechnologien.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New Bremen im US-Bundesstaat Ohio, betreibt regionale Zentralen in Deutschland, Australien, China und Singapur und beschäftigt weltweit über 16.000 Mitarbeiter. Das Vertriebs- und Servicenetz umfasst mehr als 500 Standorte in über 80 Ländern. Mehr über Crown und die Ideen des Unternehmens zum Thema Produktivitätssteigerung erfahren Sie unter www.crown.com.

 

Netzwerke

YouTube

Gabelhubwagen RT 4000

Twitter

Medienkontakt

Jörn Erdmann
Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG
Tel.: +49 (0)89-93002-313
E-Mail: joern.erdmann@crown.com
Website | LinkedIn

Deutschland
Thomas Stahlschmidt
ORCA an der Isar
Tel.: +49 (0)89 716 77 40 50
E-Mail: thomas.stahlschmidt@orca-isar.de
Website


Crown Staplerflotte mit Lithium-Ionen-Technologie bei Voigt Logistik - Crown Gabelstapler News & Presse

Nützliches

Prospektanfrage

Suche

© 2002- Crown Equipment Corporation | Rechtlicher Hinweis | Datenschutzerklärung