Crown in Ihrer Nähe
Suche

Crown startet Direktvertrieb in Österreich

Eröffnung der neuen Österreich-Zentrale in Wien
Crown hat sich mit immer neuen innovativen Flurförderzeugen aus den firmeneigenen Werken auf dem österreichischen Markt bereits etabliert. Jetzt will das Unternehmen seine Präsenz weiter stärken und hat einen eigenen Vertriebs- und Servicestandort in Wien eröffnet. „Crown Gabelstapler stehen weltweit für Innovation und Zuverlässigkeit, und das Unternehmen ist in Österreich längst eine bekannte Größe. Darauf aufbauend wird die neue Zentrale dank ihrer Kenntnis der örtlichen Gegebenheiten in der Lage sein, den Kunden eine noch bessere Serviceleistung zu bieten“, erläutert Richard Schulan, Direktor Vertrieb & Service Crown Österreich. Unterstützt wird Crown in Wien vom europäischen Ersatzteillager des Unternehmens in München – die Ersatzteillieferung erfolgt über Nacht direkt zu den Fahrzeugen der Servicetechniker.

Darüber hinaus bietet die neue Zentrale in Wien Stapler zur Kurzzeitmiete an – ein Service, der es Kunden ermöglicht, größere Bedarfsschübe oder unvorhergesehene Umstände zu bewältigen. Eine breit gefächerte Palette an Gebrauchtstaplern mit Crown-Garantie sowie eine Vielzahl an Finanzierungs- und Wartungsoptionen runden das Dienstleistungsangebot ab.

Vorteile der integrierten Fertigung
Die Entscheidung für den direkten Vertrieb in Österreich verdeutlicht das Bestreben des Unternehmens, die direkte Kontrolle über seine Wertschöpfungskette beizubehalten. Während viele Unternehmen dazu tendieren, Teile ihrer Fertigung auszulagern, hat Crown die wohl höchste Fertigungstiefe der Branche. Crown konzipiert, entwickelt und fertigt über 85 Prozent der Bauteile seiner Stapler selbst – einschließlich Elektromotoren und Software.

Ein entscheidender Kundenvorteil dieser Fertigungsphilosophie ist die Robustheit der Gabelstapler von Crown. Zum Schutz wichtiger Komponenten verbaut Crown beispielsweise weiterhin Stahlabdeckungen, während viele andere Hersteller inzwischen Kunststoffdeichseln oder ‑verkleidungen verwenden. Derartige Sparmaßnahmen können schnell ungewollte Ausfallzeiten und zusätzliche Kosten zur Folge haben.

Auch bei Wartung und Service kommt das Engagement für eine integrierte Wertschöpfungskette zum Tragen, denn es werden einheitliche Komponenten über mehrere Baureihen verwendet. Dadurch sind für Wartungsarbeiten benötigte Ersatzteile meist abrufbereit verfügbar, wodurch Reparaturen schnell und effizient abgewickelt werden. Die Gesamtbetriebskosten der Kunden werden gering gehalten und die Produktivität wird gesteigert – so zahlt sich die Investition optimal aus. Zudem bietet Crown die einzigartige drahtlose Flottenmanagementlösung InfoLink® an, mit der Kunden mittels mobiler Geräte wie Notebooks die Produktivität ihrer Staplerflotte auf lokaler und internationaler Ebene überwachen können.

Crown ist überzeugt, dass sich durch die Expansion in Österreich zahlreiche neue Möglichkeiten eröffnen werden. Richard Schulan fasst die bevorstehenden Schritte folgendermaßen zusammen: „Wir freuen uns, in Österreich mit Direktvertrieb und Service starten zu können. Dank unserer innovativen, hochwertigen Qualitäts-Produkte und aufbauend auf den fundierten Marktkenntnissen der Niederlassung in Wien, werden wir nicht nur die Beziehungen zu bestehenden Kunden festigen, sondern auch neue Geschäftschancen nutzen können.“

 

Richard Schulan, Direktor Vertrieb & Service Crown Österreich

 

Über Crown
Die Crown Equipment Corporation ist einer der weltweit größten Hersteller von Gabelstaplern. Seit den 50er Jahren produziert Crown Lösungen für einen effizienten Materialfluss. Die vielfach mit Industriepreisen ausgezeichneten Crown Produkte sind vom kleinsten Hubwagen bis zum größten Hochregalstapler bis ins Detail auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmt. Sie bieten dem Kunden mit anspruchsvollem Design, technischen Innovationen und der besonderen Qualität im Fertigungsverfahren hohe Zuverlässigkeit und Produktivität.

Crowns einzigartiges Unternehmensmodell, mit dem höchsten Niveau vertikaler Integration in der Branche, ermöglicht eine optimale Kontrolle über Entwicklung, Fertigung und Kundenservice. Bis zu 85 Prozent der Baugruppen werden von Crown in spezialisierten Werken entwickelt und gefertigt. Crown hat sich dazu verpflichtet, seinen Kunden überdurchschnittlichen Mehrwert zu bieten und hierdurch deren Total Cost of Ownership zu reduzieren.

Die Crown Equipment Corporation ist ein Unternehmen im Familienbesitz mit Zentralen in den USA, Australien und Deutschland. Crown verfügt heute über ein globales Vertriebs- und Servicenetz mit über 70 firmeneigenen Niederlassungen sowie über 300 eigenständigen Händler-Standorten.

Netzwerke

YouTube

Hochhubwagen ES 4000 / ET 4000

Twitter

Medienkontakt

Jörn Erdmann
Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG
Tel.: +49 (0)89-93002-313
E-Mail: joern.erdmann@crown.com
Website | LinkedIn

Deutschland
Thomas Stahlschmidt
ORCA an der Isar
Tel.: +49 (0)89 716 77 40 50
E-Mail: thomas.stahlschmidt@orca-isar.de
Website


Crown startet Direktvertrieb in Österreich - Crown Gabelstapler News & Presse - Crown Gabelstapler News & Presse

Nützliches

Prospektanfrage

Suche

© 2002- Crown Equipment Corporation | Rechtlicher Hinweis | Datenschutzerklärung